Testing Chat Commerce: Levi’s vs. Instyle vs. Zalando

I am always on the hunt for new styles. Following people and brands on Instagram or reading fashion magazines to define my pick list for the new season.

I took a picture of Levis jeans with from GQ Magazine and from Instyle Men Magazine.

As I was not able to find the products by simple web shop search or google search, I started to reach out to brands on Twitter, Instagram and Facebook.

This is my latest fashion experience, which finally led to a comparison of brand vs. magazin vs. retailer. Obviously it is not a representative research but a snap shot of reality.

1. Levi’s:

Twitter: no response

Facebook: no response

2. Instyle Men Magazine

Twitter: no response

Instagram: no response – only from other users with same challenges

Facebook: … finally gave me the correct link to their web shop, but as the image was from an advertisement and not from editorial content the product was not listed. Would I pay for print adds to promote my product and have no chance to convert this into revenue? IMHO a missed chance of the magazin to create a happy commercial client and a missed chance for the brand for more revenue.

3. Zalando:

Twitter: I did not try it.

Facebook: The Zalando Bot was recommended to me by Facebook Messenger, so I gave it a try. The result was I just spend money. Well done Zalando. 👍

Fall & Winter Is Coming: 3 Jackets From My Shopping List

By September 1st, almost as hard stop happened to cut our wonderful summer to an end. Time to think about jackets for rain in fall and for winter. This short blog brings three recommendations from my shopping list:

Joint venture

Couture brand Ami Paris and K-Way teamed up to create a joint small collection. This requires to register in order to get access. Click here.

Raincoat: Le Vrai

Again from K-WAY. The return of the raincoat is there. If yellow is not your color, go for one of many they offer here.

Emory Parka in Military

Canada Goose is not new, but definitely consider a military green version of this Emory parka.

Why I purchased from Amazon & not from Adidas or Real Madrid

As a Bayern Munich supporter I still value and respect great achievements and style from other players and clubs. This the reason for owning a Ronaldo jersey, one of the greatest of all. This week at a press conference Sergio Ramos, has a red/ coral style shirt which I really liked.

Adidas is the equipment partner of Real Madrid as you know. After not finding it on the web shop of Real or Adidas, I started social outreach.

Sadly both brands (Adidas & Real Madrid) did not react on my question on Twitter.

So I did the obvious. As I have my account and payment details setup I found a similar one on Amazon. Really like the deign, but I was even willing to pay more for a Madrid jersey. A missed revenue potential, by not listening to social voice. One may argue if single client requests are worth it. Come on! In times of AI/ ML and chat bots…

Btw: “Thank you for traveling Deutsche Bahn” is often used with sarcasm here in Germany. But their response time is pretty fast.

2 Alternatives for the all-white Sneaker Trend

I can confirm that I am also a fashion victim of the white show and sneaker trend. The issue it to keep them real white.

Alternative 1: Dirty white used look

I picked these Diadora at local retail’s summer sale.

Alternative 2: Get colors

Stadium Goods is a web shop for shoes not everybody wears if you wan to stand out. Between 50€ and 10.000€ 🙂

Check out some of my new finds:

Complete my look .. could be an easy deal

As a loyal client my favorite business and suit brand could make much more money with me.

I blogged about them and talked very positive on social media about some experiences in context of Conversational Commerce.

But lately the level of customer service has dropped. Last week I took pants to their store to get some advise and recommendations which of my many jackets and suit Sakkos I can combine it with.

In order to help me the store staff printed our my previous orders. The print out did not even have an image. It was name, color and price.

In the WhatsApp chat with the brand I was recently told they don’t know my latest orders and sizes.

These two happenings made me ask why they are no longer able to answer my questions and serve me with the quality I was used to?

What could be the reasons for it?

1. Did their solutions / tools change?

2. Did this lead to not having a combined view of my profile, orders and wishes?

3. Was the staff not trained right?

Finally I still hope the brand sees the potential of me as their brand ambassador. I made many friends and colleagues buy from them because of my influence, which makes me proud. Clearly on more opportunity for brands to leverage the power of influence.

Added on July 23:

Their box service contacted me after my blog and send a long text to re-assure their focus on omnichannel experience. They even sent my a gift card! Thank you. I will come and spend it 😉

WM Song Challenge: Dschingis Khan vs. Der Bundeskater

Lieber Ralf Siegel wir fordern Sie heraus!

Wir von “Der Bundeskater” wetten, dass unser Remake Ihres Moskau Moskau Songs mehr Views auf YouTube oder mehr Hits auf iTunes schaffen wird.

Die Idee haben wir Ihnen ja bereits im Januar vorgestellt. Seit Februar ist unser Song fertig und kann veröffentlicht werden.

Alles was uns fehlt, ist ihre Freigabe da wir ihr Urheberrecht natürlich respektieren.

Liebe Ballermänner, Ballerfrauen, Bolzer, Public Viewer, DJs und Fußballfreunde, wenn ihr einen echten Party Song zur WM haben wollt, stimmt ihr ab ob ihr unseren Song hören wollt.

Hier kommt ein Teaser. Wir wissen, dass der Teaser natürlich nicht mehr Views als ein vollständiger Song schaffen kann. Damit wollen wir für Eure Unterstützung werben um den ganzen Song veröffentlichen zu dürfen.

 

Bitte voted hier wenn ihr unseren ganzen Song hören wollt:

Hier kommt der ganze Songtext:

„Alle außer Rand und Band“, von Der Bundeskater

Deutschland…
Fahnen in schwarz rot Gold,
Jetzt wird der Cup geholt.
Wir sind sind bereit.

Deutschland…
11 Freunde müsst ihr sein.
Schenket noch einen ein.
Ura und Prost.

Die ganze Welt hey hey hebt die Gläser,
Tequila weg, bye bye Knäckebrot.
Der Hoy Min Son der lacht niemals wieder,
Auf Dein Wohl Blatter hey Blatter ho.

Deutschland, Deutschland
Deutschland ist ein geiles Land.
Alle außer Rand und Band,
Schalalalala…Hey.

Deutschland Deutschland
Cheffes Claudi an der Bar
Thomas Müller wird zum Zar
Schalalalala…Hey

Deutschland Deutschland
Timo Werner Superstar
Lio M den Tränen nah.
Hahahaha… Hey

Deutschland, Deutschland
Deutschland ist ein geiles Land
Alle außer Rand und Band,
Schalalalala…Hey

Moskau…
Luschniki Raketen-voll.
Wie auch der M Punkt Scholl,
Bringt ihn da raus.

Moskau…
Da wo der Rubel rollt,
Holt den Pokal aus Gold,
Bringt ihn nach Haus.

Die ganze Welt hey hey hebt die Gläser
Tequila weg, bye bye Knäckebrot
Der Hoy Min Son der lacht niemals wieder
Auf Dein Wohl Blatter hey Blatter ho

Deutschland Deutschland
Deutschland ist ein geiles Land
Alle außer Rand und Band
Schalalalala…Hey

Deutschland Deutschland
Haut sie alle durch die Wand
Nur Luigi liegt am Strand
Hahahaha… Hey

Deutschland Deutschland
Deutschland ist ein geiles Land
Alle außer Rand und Band
Schalalalala…Hey

Moskau Moskau
Vodka Weiber Kaviar
wir sind nur zum kicken da
Hahahahaha

Deutschland Deutschland
Deutschland ist ein geiles Land
Alle außer Rand und Band,
Schalalalala…Hey

Deutschland Deutschland
Alle außer Rand und Band,
Deutschland ist ein geiles Land
Schalalalala…Hey

 

Im Netz, im Markt – Hauptsache…

… na ihr wisst wie es weiter geht. Zugegeben mein Anspruch an Omnichannel Customer Experience ist schon berufswegen vielleicht etwas ander. Lasst mich wissen was ihr denkt.

Ich bestelle also einen neuen Fernseher online bei einem deutschen Händler, obwohl er 100€ mehr kostet als bei Amazon. Warum? Es gibt den regionalen Aufbauservice. Schließlich soll das Gerät ja an die Wand.

Gut ist, dass mir sofort ein paar Zubehör-Produkte angezeigt werden. (Wer PIM richtig nutzt schafft dafür die Voraussetzungen.) Also wähle ich die Wandhalterung in Weiss statt in schwarz. Die Bestellung ist schnell abgesandt, die Vorfreude steigt.

Irgendwie kommt in mir der Gedanke auf, ob die Halterung auch wirklich passt. Also rufe ich die Hotline an. Über meinen E-Mail kann ich mich identifizieren auch ohne die Bestellnummer, das läuft gut. Leider sagt mir der Herr, er könne nicht genau sagen ob die Halterung zum TV passt. Dass müsse ich selbst richtig auswählen.

Es kommt also der Liefertag und ihr ahnt schon was passiert. Die Herren vom Aufbauservice sagen mir der Fernsehen sei 35 kg schwer, die Halterung aber geht nur bis 33kg. Montage nur auf eigenes Risiko. 😦

Ich fahre also in den Markt und höre dort, ich müsse die Reklamation mit den “Online-Kollegen” klären den dies sei eine andere Firma. 😦 … der nette Herr findet aber heraus dass TV und Halterung doch zusammenpassen. Ich solle aber wieder die online Hotline anrufen damit es weiter geht. “Sie bekommen eine E-Mail” heißt es dort.

Nun gebe ich zu wenn ich die Zeit gehabt und mir genommen hätte alles im Detail zu lesen hätte ich das Thema lösen können.

Aber genau deshalb habe ich ja das “Sorglos-Service -Paket” gekauft damit es schnell und einfach wird. Denkste.

Fazit: Den Daten im Webshop konnte ich trauen, nur die Mitarbeiter haben nicht den passenden Zugang zu den relevanten Informationen um mich optimal zu beraten. Bin gespannt ob ich die 100€ zurück bekomme die das Teil bei Amazon billiger war.